16.01.2018 21:56:29 Uhr

news4germany

Gipfel in Hamburg: Münchner Polizist soll sich an G20-Krawallen beteiligt haben

Freitag 12 Jan 2018

Ein Polizist aus München soll an den G20-Ausschreitungen teilgenommen haben – und zwar nicht auf der Seite seiner Kollegen. Nun wurde er vorläufig vom Dienst suspendiert.

Zum vollständigen Artikel

Aktuelle Meldung

  • Geringere Lungenkrebsrate bei Bewohnern von Bergregionen

    Berlin - Menschen, die in großen Höhen leben, erkranken seltener an Lungenkrebs, berichtet die "Apotheken Umschau" unter Berufung auf Wissenschaftler der Universitäten von Pennsylvania und Kalifornien (USA). Der Grund sei der niedrigere Gehalt an atmosphärischem Sauerstoff, der ihrer Ansicht nach als Krebsverursacher gilt. Im Durchschnitt erkrankten demnach in den untersuchten US-Bezirken 57 von 100.000 Einwohnern an Lungenkrebs. Je 1000 Meter Höhe gehe die Zahl der Neuerkrankungen um 7,23 pro 100.000 Einwohner zurück.

Medien

NICHTS IST UNMÖGLICH!

16 Jan 2018

Benedikt Weber ist zurück im Disney Channel und stellt sich ab Frühjahr in DIE BENI CHALLENGE sche …mehr

Wirtschaft